straightphotos.com vita



Ich war 14, als mich mein Cousin auf eine Fototour mitnahm. Bei der Bearbeitung im Labor kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Die Begeisterung über fotografische Formen hält bis heute an.
Fotografien im künstlerischen Bereich funktionieren oft verblüffend einfach. Es bedarf keiner weiteren Erklärung oder Rechtfertigung.

Nach Einarbeitung in die Videotechnik und acht Jahren Tätigkeit an Schulen und Unis bin ich in den letzten Jahren zur Fotografie zurückgekehrt. Ihre Schlichtheit und Sinnlichkeit ist unerreicht.
Eine oder zwei schöne Aufnahmen einer Landschaft am Morgen oder abends reichen aus, um mich weit zu tragen.

Für Rückmeldungen bin ich stets dankbar.